Komödien, Dramen und ein „Western“

Schon zum siebten Mal wird er demnächst vergeben, der Günter Rohrbach Filmpreis. Die fünf Finalistenfilme laufen vom 29. Oktober bis 2. November im bis dahin frisch sanierten Cinetower. Nebenan in der Gebläsehalle steigt am 3. November die große Gala mit Verleihung der Preise – erfahrungsgemäß ein Abend mit hohem VIP-Faktor. Frisch pensioniert, trifft Lehrerin Angelika…