Die Entwicklung des Zentrums schreitet voran

Wer in diesen Tagen durch die Illinger Ortsmitte spaziert, wird Zeuge der Fortschritte rund um den Bau des neuen Zentrums. Nachdem das alte Höll-Gelände über Jahre leer stand und die weitere Vorgehensweise zu dessen Umgestaltung Kommunalpolitiker viele graue Haare bereitete, wird die Mitte nun neu belebt. Als am ersten Oktober 2015 im Rahmen einer „Abrissparty“…

Das etwas „andere Dorffest“

In diesem Jahr ist es wieder soweit. Im dreijährigen Abstand feiert Wustweiler sein traditionelles Dorffest. Vom 23. bis zum 26. Juni wird wieder der ganze Ort auf den Beinen sein. Geboten wird traditionell wieder ein buntes Programm für alle Generationen. Auch ein Festumzug wird wieder stattfinden. Im dreijährigen Abstand feiert Wustweiler sein Dorffest. In diesem…

In Hüttigweiler entsteht Neues

Neben dem Illinger Zentrum wird auch im Ortsteil Hüttigweiler kräftig gebaut. Die Caritas hat ihren Neubau zum Haus Lichtblick bereits abgeschlossen, demnächst beginnt dann die Komplettsanierung der Illtalhalle. Diese wird dann auch zu Veränderungen im direkten Umfeld führen. Als vor guten zwei Jahren bekannt wurde, dass der Bund ein besonderes Förderprogramm für Kommunen auflegte, erarbeitete…

Auf Schusters Rappen am Nassenwald

Sechs sogenannte Permanent-Wanderwege gibt es im Saarland – einen davon ab sofort in Spiesen-Elversberg. Der „Brunnenweg am Nassenwald“ lädt auf eine fünf und eine elf Kilometer lange Wertungsstrecke ein. Ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, den neu ausgeschilderten Permanent-Wanderweg in Spiesen kann man das ganze Jahr über erwandern. Bei der offiziellen Präsentation durch die Lebenshilfe…

Strampeln für ein gutes Klima!

Die Klima-Bündnis-Kampagne „Stadtradeln“ geht in die nunmehr zehnte Runde: Gemeinsam sammeln Politiker und Bürger Kilometer, um ein sportliches Statement Pro Klimaschutz abzugeben. Zugleich dient die Aktion der Förderung des regionalen Radverkehrs. Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Gemeinde Spiesen-Elversberg ist vom 21. Mai bis zum…

Gipserne Ehre für die lokale Prominenz

Die Handabdrücke ruhmreicher Spiesen- Elversberger wie Frank Farian bekommen in der „Hall of Fame“ einen Platz für die Ewigkeit. Die Ersten in der Reihe waren Musik-Entertainer Schorsch Seitz und Mundart-Schriftsteller Gerhard Bungert. „Standing in the hall of fame and the world’s gonna know your name“, singt die irische Band The Script, was so viel bedeutet…

Traditionsreiche Wallfahrtsstadt

St. Wendel ist weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt als traditionsreiche Marktstadt. Zu den sechs großen Krammärkten kommen regelmäßige Wochenmärkte, Samstagmärkte, zwölf gutbesuchte Flohmärkte und Großveranstaltungen mit marktähnlichem Charakter wie Oldtimertreffen und Stadtfest. Highlight sind die vier Themenmärkte: Ostermarkt, Bauern-, Handwerker- und Winzermarkt, LebensArt – Markt für Kunst & Handwerk sowie der Weihnachts-…

Aus der Region für die Region

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird der St. Wendeler Bauern-, Handwerker- und Winzermarkt bei seiner Neuauflage am Sonntag, 28. Mai, 11 bis 18 Uhr, noch attraktiver und vielfältiger. Der Markt greift jahrhundertealte bäuerliche Handwerkskunst wieder auf, setzt sie traditionsbewusst in Szene und thematisiert gekonnt die Verbindung zwischen Vergangenheit und Moderne. Eine Ausstellung liebevoll…