Freizeitareal rund um den Stausee aufgewertet

Der Losheimer Stausee ist um ein touristisches Highlight reicher: Seit zwei Jahren bereichert ein rund 2000 Quadratmeter großer Wasserspielplatz das vielfältige Aktivangebot. Rund ums Thema Wasser lädt er zu Bewegung und zur interaktiven Kommunikation ein. Die neue Spieloase ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und stellt so eine Attraktion vor allem für Familien mit…

e-Mobilität: Umsteigen lohnt sich

Das Losheimer VW-Autohaus Klinkner setzt zukünftig verstärkt auf e-Mobilität. Die Kunden profitieren von kräftigen Prämien. „Wer seinen älteren Diesel-Pkw verschrottet und sich dafür einen E-Golf anschafft, erhält auf diese Weise inklusive der staatlichen Kaufprämie einen Zuschuss von 11760 Euro. Dieser setzt sich aus der Umweltprämie in Höhe von 5000 Euro, der staatlichen Kaufprämie von 4380…

„Attraktivität erhalten und ausbauen“

Lothar Christ (SPD) ist seit 1995 Bürgermeister der Gemeinde Losheim am See. Neben der Schaffung neuer Gewerbegebiete und der Ortkernsanierung entstand in seiner Amtszeit unter anderem der SeeGarten mit Wasserspielplatz, Minigolfanlage und Bistro . Christ hatte auch den Tourismus durch professionelle Strukturen aufgewertet und Losheim als Kulturgemeinde etabliert. Wie der Verwaltungschef die aktuelle Lage von…

Feiern ohne Grenzen

Das Rossler Dorffest geht am Samstag/Sonntag, 2./3. September, bereits in seine 37. Auflage: Zum 32. Mal wird es dabei grenzüberschreitend gemeinsam mit den französischen Nachbarn aus Petite Rosselle gefeiert. Veranstalter sind auf deutscher Seite die Arbeitsgemeinschaft der Vereine des Gemeindebezirkes Großrosseln (AVG) und ihre Partnerorganisation des französischen Nachbarortes Petite Rosselle, L’Office Municipal des Sports et…

Im Licht des Mondscheins über den Schäfertrail

Der Verein Maltiz e.V. lädt Freitag, 8. September, zu einem geführten Mondscheinspaziergang auf dem Schäfertrail ein. Ganz ohne Taschenlampen oder elektrisches Licht geht es mitten durch den Warndt-Wald. Die etwa fünf Kilometer lange Tour wird von einer Schafherde begleitet und führt über die ursprünglichen Triebwege des Wanderschäfers. Kleine und große Wanderer haben dabei Gelegenheit den…

Pilzsuche im Warndt-Wald

Herbstzeit ist Pilzzeit. Und so lädt die Gemeinde Großrosseln im September und Oktober gleich zu vier geführten Pilzwanderungen ein. Schmackhaft zubereitet sind sie eine Bereicherung für den Speiseplan. Darüber hinaus kommt Pilzen aber auch eine wichtige Bedeutung in vielen Ökosystemen zu: Sie liefern den Bäumen lebenswichtige Nährstoffe, helfen organisches Material abzubauen und sind wichtige Nahrung…

Eine Kirche mit Bedeutung

Die gotische Stiftskirche aus dem 13. Jahrhundert zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern im südwestdeutschen Raum und ist das Wahrzeichen von St. Arnual. Sie ist ein Ort des Innehaltens und der Kirchenmusik. Die Kirche in St. Arnual geht der Legende nach auf den Bischof Arnuald von Metz um 600 n.Chr. zurück. Urkundlich belegt ist das Stift…

Daarle ist zum Zuhause geworden

Das Thema Heimat ist für Dagmara Wozniak und Kolin Schult unter verschiedenen Gesichtspunkten ein wichtiger Bestandteil ihrer künstlerischen Arbeit. Für unser Stadtteilmagazin hat das Paar seinen persönlichen Blick auf St. Arnual aufgeschrieben und mit einer Fotoauswahl dokumentiert. Als wir das erste Mal vor etwa zehn Jahren die Welt des Saarlandes, von St. Arnual betreten haben,…

Gemütliches Großstadtflair bei Werner Kunz in St. Arnual

Schlendert man über den alten St. Arnualer Marktplatz, zieht es einen unwillkürlich ins Geschehen der kleinen belebten Straßen, wo sich Handwerksbetriebe, ein Bioladen und eine kleine feine Besonderheit aneinanderreihen. In alter, schöner Schnörkelschrift steht da Werner Kunz geschrieben. Ein fünfziger Jahre Schaufenster öffnet den Blick auf ein aus alten Möbeln und buntem Inventar eingerichtetes Werkstatt-Café…

Flohmarkt an Schlossmauer ist ein Stück Kultur

Bei jedem Wetter strömen tausende Menschen zu dem Markt mitten in Saarbrücken. Angeboten wird so gut wie alles außer Neuprodukten. Die sind genau wie gewerbliche Händler verboten. Egal ob Sonne, Regen oder Kälte – wenn der Flohmarkt an der Schlossmauer in Alt-Saarbrücken seine Pforten öffnet, gibt es kein Halten mehr. Menschen aus Saarbrücken, der näheren…

Der ganz normale Star von der Folsterhöhe

Mike Frantz hat bereits 168 Bundesligaspiele auf dem Buckel und kickt im Sommer am liebsten auf dem Bolzplatz neben Block 13. Trotz seines sportlichen Erfolgs ist er ein Bub von der Folsterhöhe geblieben. Es gehört mittlerweile schon fast zum Standard, dass Fußballprofis in der Sommerpause Fotos in den sozialen Netzwerken veröffentlichen, auf denen sie ihr…

Ein Stehaufmännchen und Wahrzeichen

Kaiser Heinrich II. und Kaiser Friedrich I. Barbarossa haben es platt gemacht und die Franzosen haben es auch schon zerstört. Zum letzten Mal haben es die Alliierten im Zweiten Weltkrieg in Schutt und Asche gelegt – aber es ist immer wieder auferstanden, das Saarbrücker Schloss Es ist Ruhe eingekehrt ins Saarbrücker Schloss. Zumindest was die…

Klamauk unterm Schirm: Eddi Zauberfinger setzt Schlussakkord

Bereits seit über einem Jahrzehnt gehört die Kinderkulturreihe „Klamauk unterm Schirm“ zum festen Bestandteil des Kinderferienprogramms der Stadt Völklingen. Am Mittwoch, 9. August, beendet Kinderliedermacher Dennis W. Ebert mit seinem Mitmach-Musical „Eddi Zauberfinger“ die beliebte Reihe. Das Märchen „Die verzauberte Prinzessin“ mit dem Puppentheater Gabi Kussani, Beatrice Hutter mit ihrem Kaulquappen- Abenteuer „Frisch, Frosch, Frei“,…

Das Bild der Stadt wandelt sich

Die Stadt Völklingen verändert ihr Gesicht. Dank millionenschwerer öffentlicher und privater Investitionen hat sich das Bild der Stadt sehr zum Positiven gewandelt. Initialzündung für die jüngste Stadtentwicklung war vor einigen Jahren die Restaurierung der Jugenstilhäuser in der Rathausstraße, die heute moderne Dienstleister wie den Friseursalon Coiffeur Moderne von Petra Westerkamp beherbergen. Es folgten das Völklinger…

Open-Air ohne Ende

Die Ferienzeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Viele haben einen schönen Urlaub geplant, um sich vom Alltag zu entspannen und neue Kraft zu tanken. Aber auch wer nicht wegfährt, darf sich auf einen erlebnisreichen Sommer in Völklingen freuen – zum Beispiel mit jeder Menge Open-Air-Veranstaltungen. Noch bis Anfang September locken die City-Open-Airs…