Von Streetfood bis zum Montmartre

Der Schaumberg bei Tholey zieht als beliebtes Ausflugsziel besonders im Sommer die Massen an. Richtig viel los ist auf dem „Hausberg des Saarlandes“ bei den zahlreichen Veranstaltungen der Gemeinde Tholey. Ob Märkte, Musik, Kunst, Sport oder kulinarische Köstlichkeiten – auf dem Schaumberg findet jeder das Passende. Der Veranstaltungsreigen auf dem Schaumberg beginnt in diesem Jahr…

Die Kräutertage feiern Jubiläum

Die Tholeyer Kräutertage haben sich in den letzten Jahren zu einem echten Besuchermagnet entwickelt. In diesem Jahr feiern sie Jubiläum: Fast vier Wochen lang dreht sich im Juni und Juli in der Gemeinde am Fuße des Schaumbergs alles um die „würzigen Gesellen“. Die Kräutertage in der Gemeinde Tholey feiern runden Geburtstag: Bereits zum zehnten Mal…

Autohaus Thiry: Komplettservice rund ums Kfz

Mit den Marken Renault und Dacia im Verkauf sowie einer leistungsfähigen Service-Werkstatt ist das Autohaus Thiry in Tholey seinen Kunden ein zuverlässiger und kompetenter Partner Wer Wert auf bestmögliche Betreuung und langjährige, fachkundige Erfahrung legt – und das in einem schönen, ansprechenden Ambiente -, der ist im Autohaus Thiry in Tholey an der richtigen Adresse….

Besonderes Wandererlebnis für Blinde, Seh- und Hörbehinderte

Die Gemeinde Rehlingen-Siersburg und die AWO laden am 29. April zu einer Wanderung für Blinde sowie Seh- und Hörbehinderte ein. Im Mittelpunkt steht eine Führung über die Siersburg. Seit einiger Zeit engagiert sich die Gemeinde Rehlingen-Siersburg zusammen mit verschiedenen Kooperationspartnern, das Wandern auch behinderten Menschen zugänglich zu machen. Dazu gehört das Aufstellen von Informationstafeln mit…

Neue Tagespflege eröffnet am 15. Mai

In Rehlingen eröffnet am Dienstag, 15. Mai, die neue Tagespflege von Patricia Zangerle- Wagner mit 11 Plätzen. In dem Gebäude in der Beckinger Straße 46a befindet sich ab diesem Zeitpunkt auch die Verwaltung des Pflegedienstes. Für pflegebedürftige Senioren und deren Angehörige steht ab Dienstag, 15. Mai, ein neues Angebot in Rehlingen zur Verfügung: Sie werden…

Auf den Spuren keltischer Druiden

Am 1. Mai wird im Wald bei Niedaltdorf, nahe der französischen Grenze, das keltische Maifest „Beltane“ gefeiert. Es lockt mit einem bunten Programm, Kreativaktionen für Kinder und ist auch Ziel einer erlebnisreichen Wanderung. Am Keltengehöft Niedaltdorf, direkt an der französischen Grenze gelegen, wird die Welt unserer Vorfahren an diesem Tag wieder lebendig. Verschiedene Gruppen zeigen,…

In Bübingen wird das zweite Hexenfeuer gezündet

Der Karnevalsverein „Blau Schwarz die Saarlänner“ kümmert sich nicht nur um die Fastnacht, sondern auch um weitere Traditionen. Am 30. April laden die Saarlänner zur zweiten Hexenfeier in und um die Holzäppel-Halle nach Bübingen ein. „Wir wollen die Jugendlichen wieder hinter ihren Computerspielen hervorlocken und ihnen zeigen, wie wir früher Hexennacht gefeiert haben“, sagt Stefan…

Feuerwehr-Gerätehaus nach zwei Jahren Bauzeit eingeweiht

An der Oberen Saar gibt es das erste gemeinsame Feuerwehr-Gerätehaus für zwei Orte. Sitterswald und Auersmacher leisteten Historisches und bekamen dafür Lob aus dem ganzen Saarland. Zwei Jahre bauten Fachfirmen und die beide Löschbezirke aus Sitterswald und Auersmacher an ihrem neuen Gerätehaus. In diesem Frühjahr wurde das Gerätehaus offiziell eingeweiht. Mit Fackelwanderung, Livemusik und großer…

Viel mehr als nur „Kosmetik“

Die Keksdose ist bereits verschwunden, jetzt kommen Stummplatz und Lindenallee zum Zug. Das Antlitz der Neunkircher City verändert sich gerade zusehends. Einen Überblick über die wichtigsten Baumaßnahmen in 2018 gibt Oberbürgermeister Jürgen Fried. Eine Schönheit war die Neunkircher Innenstadt noch nie so richtig. Aber, und das ist die gute Nachricht, sie ist auf dem besten…

Neustart am Fluss

„Bliestage Neunkirchen“, so nennt sich ab diesem Jahr das altehrwürdige Stadtfest Neunkirchen. Die 2.0-Version bindet die Bliespromenade voll ins Festgeschehen ein. Was noch längst nicht alle Neuerungen sind. Das schon mal vorweg: Natürlich bleibt es „… unser Stadtfeschd“, was sogar im Slogan verankert und damit so gut wie in Stein gemeißelt ist. Aber gefeiert wird…

Neunkirchen zeigt Hitler-Parodie – und sonst niemand

Das Musical Projekt Neunkirchen zieht mit Mel Brooks erneut gen Broadway: 100 Mitwirkende aus der Kreisstadt und der Region nehmen im Mai die Probenarbeit für „The Producers“ auf. Im letzten Sommer feierte die Produktion rauschende Erfolge. Entsprechend hoch liegt die Latte. Das hätte keiner verstanden. Und es wäre auch unverantwortlich gewesen – die Fans zu…

Blumen- und Handwerkermarkt noch bunter und vielfältiger

Rund 30 Aussteller sorgen für ein lebhaftes Treiben. Im Mittelpunkt stehen Blumen und Pflanzen, aber auch Schönes und Nützliches für Garten, Balkon und Terrasse, regional produzierte Lebensmittel, Kulinarisches von deftig bis süß für den sofortigen Verzehr und vieles andere mehr. Als Schirmherr wurde der saarländische Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost angefragt. Probefahrten mit E-Bikes Darüber…

Stefans im Jägerhof … wer den Genuss liebt …

In der Wallerfanger Hauptstraße hat vor rund einem Monat das Restaurant „Stefans“ im Jägerhof neu eröffnet. Inhaber und Küchenmeister Stefan Bays und sein Team verwöhnen ihre Gäste mit einer frischen, saisonalen Küche. Klassische Gerichte à la carte, ergänzt um Empfehlungen und einen täglich wechselnden Mittagstisch („Plat du jour“), das ist zusammengefasst das kulinarische Angebot des…

Neues Gesicht für die Ortsmitte

Die Wallerfanger Ortsmitte soll ein neues Gesicht erhalten. Der Entwurf des Büros „Dutt & Kist“ sieht vor, das Rathaus von der Hauptstraße aus wieder besser sichtbar zu machen und dem gesamten Platz eine höhere Aufenthaltsqualität zu verleihen. „Wir haben uns bei unserem Entwurf an den Plänen orientiert, mit denen Dr. Karl Hanus 1959 den Wettbewerb…